Karibik Feeling zum Frühstück mit veganem Mango Chia Porridge

10 Juli 2017 07:44


Klar in die Karibik zu fliegen ist ein Highlight! Sich von Zeit zu Zeit ein karibisches Frühstück zu servieren, kann die Wartezeit bis zum nächsten Urlaub schon erheblich verkürzen. Und da Mango für mich der Inbegriff eines tropischen Frühstücks ist, gibt es bei mir dieses köstliche Porridge ganz besonders oft.

So denke ich so gern an unseren Sri Lanka Urlaub zurück, in dem wir am Morgen aufstanden, ich den Bikini überzog, am Frühstückstisch Platz nahm und wir eine riesige Obstplatte genießen konnten. Und natürlich schmeckt das Obst hier 3000000 mal besser, denn es kommt frisch vom Baum und den Ausblick auf den Ozean dazu lässt jeden Alltagsgedanken verfliegen - paradiesische Zustände sind das und genau die muss man sich eben von Zeit zu Zeit auch in die städtischen vier Wände holen.


Rezept (für 2 Personen)*
50g Buchweizenflocken, 50g glutenfreie Haferflocken, 200ml Mandel- oder Sojamilch (ungesüßt), 150g Kokosjoghurt, 2EL Chiasamen, 1/2 Mango; als Topping: Mangowürfel, Kakao-nibs, Kokosflocken

Zubereitung
  1. Alle Zutaten für die Smoothiebowl im Mixer cremig pürieren.
  2. Die Hälfte der Mango in kleine Würfel schneiden.
  3. Den Smoothie in zwei Schüsseln geben und mit den Zutaten für das Topping garnieren.



An dieser Stelle möchte ich euch noch eine ganz besondere Buchreihe ans Herz legen. Ich entdeckte nämlich vor kurzem die Gründe Reihe des DK Verlags und nachdem ich einige Rezensionsexemplare empfangen durfte, steht fest: Die mag ich richtig doll. In diesem Buch zu den Smoothie-Bowl gibt es so viele tolle Ideen und ich startete zunächst mit Post-Its, um meine liebsten Rezepte zu markieren, aber dann stellte ich ganz schnell fest, dass sie sich einfach alle so superlecker anhören und dazu noch einfach zuzubereiten sind. Ich meine, ganz ehrlich, wer will denn bitte am Morgen drei Stunden alle Zutaten zusammensuchen und zu einem gesunden Frühstück verarbeiten, wenn es auch mit wenigen Zutaten ganz ausgezeichnet funktioniert?? Anbei meine Top 5 aus dem Smoothiebowl Buch:
  1. Kurkuma-Kick
  2. Beeren-Buchweizen-Bowl
  3. Kakao-Kirsch-Cup
  4. Ingwer-Pfirsich
  5. Rote-Beete-Kaltschale
Das kann sich sehen lassen und macht Lust auf mehr, oder was meint ihr?


 

* Das Rezept stammt, in leicht abgewandelter Form, aus dem Buch Smoothie-Bowls, und ist erschienen im DK Verlag. Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür!

Das könnte dir ebenfalls gefallen

0 Kommentare

Neueste Beiträge

Ich bin dabei

Rezeptebuch.com
Blogger Relations Kodex
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Bloggeramt.de

Lecker Suchen - Kochrezepte und Rezeptsuche