Samtig feine Marmelade mit Erdbeeren, Kirschen und Früchtetee von Løv Organic

30 Juni 2015 08:50



Hallo meine Lieben,

bei mir ist der Sommer schon eine Weile angekommen! Ich weiß, bislang sind die Tage an denen uns die Sonne von Früh bis Spät die Ehre erwiesen hat noch an wenigen Fingern abzuzählen, aber trotzdem ist mir ganz sommerlich zumute. Im Schuhschrank stehen die Sandalen in oberster Reihe, die Sonnenbrille ist mein täglicher Begleiter, ich laufe barfuß in der Wohnung, trinke am Abend draußen sitzend Wein und die Supermärkte sind voll mit den herrlichsten Früchten. Wer sagt denn, dass es immer 30 Grad im Schatten sein müssen und man panisch schwitzend nach dem richtigen Bikini sucht. Ich erinnere euch am Wochenende dran! ;-)





Aber jetzt zurück zu den leckeren Früchten. Ich habe das große Glück, dass ich nicht nur im Supermarkt zugreifen kann, sondern auch bei meiner Mama im Garten ganz wunderbar süßes Obst ernten kann. Und diese Woche waren dann die Erdbeeren und die Süßkirschen reif und natürlich habe ich nicht nur direkt vor Ort genascht, sondern habe auch allerlei Früchte mit nach Hause genommen, um Marmelade zu kochen. Und zwar eine sehr leckere Marmelade. Dabei wurde ich  inspiriert durch eine  Blogger-Aktion von 



Løv Organic. Auf Instagram wurde die Frage danach gestellt, wie man seinen Früchtetee am liebsten mag und natürlich liebe ich Eistee im Sommer in allen Variationen, aber ich wollte gern etwas anderes ausprobieren. Entstanden ist eine köstliche Erdbeer-Kirsch-Früchtetee-Marmelade!

Zutaten

  • 400 g Erdbeeren
  • 200 g Kirschen
  • 1 Apfel
  • Saft einer halben Zitrone
  • 300 ml Früchtetee (Lov Organic)
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
Zubereitung
  1. Zuerst werden die Erdbeeren geputzt und gewaschen und die Kirschen entsteint. Dann den Apfel schälen und entkernen und alles mit dem Zitronensaft sehr fein pürieren.
  2. Währenddessen muss der Tee gekocht werden und ziehen.
  3. Anschließend kommt alles zusammen mit dem Gelierzucker in einen Topf und wird noch ein Mal püriert.
  4. Dann wird die Marmelade zum Kochen gebracht. Nach ca. 4 Minuten Kochzeit kann die erste Gelierprobe gemacht werden. 
  5. Die Marmelade wird dann in zuvor abgekochte Gläser abgefüllt und sofort verschlossen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und genießt den Sommer in vollen Zügen!

Alles Liebe, 
Eure Marie

Das könnte dir ebenfalls gefallen

1 Kommentare

  1. tolle Idee mit dem tee!
    Das muss ich mal ausprobieren.
    leider tragen unsere Erdbeeren nicht so viele Früchte.. voll doof :(

    aber die Johannisbeerenw achsen udn wachsen :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen

Neueste Beiträge

Ich bin dabei

Rezeptebuch.com
Blogger Relations Kodex
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Bloggeramt.de

Lecker Suchen - Kochrezepte und Rezeptsuche